Ein kleiner Beitrag für den großen Erfolg der Zirkuskinder

Dank unserer Mitglieder war es uns gemeinsam als Verein möglich, das Chemnitzer Kinderzirkusprojekt des Pyrocatharsis e.V. auf der Bornaer Straße 176 mit einer Spende in Höhe von 500,- Euro finanziell zu unterstützen und somit auch zum Erhalt des einzigartigen Projekts beizutragen. Die zehn Kinder der Tuch-Akrobatik freuen sich über Ihre neue Bodenmatte. Dank dieser konnten sie unbesorgt neue Kunststücke erproben, die in einer Aufführung des diesjährigen Zirkusprojekts am Samstag, den 15.10.2016 vor einem großen Publikum aus Eltern, Großeltern, Geschwistern und Verwandten stolz präsentiert wurden.

Mit der neuen, eigenen Bodenmatte besteht nun auch die Möglichkeit, ein wöchentliches Training als außerschulisches Angebot für interessierte Kinder und Jugendliche zu etablieren. Vielen Dank an alle unsere Mitglieder, durch deren Beiträge wir Kindern und Jugendlichen eine Perspektive bieten und zu einer alternativen und sinnvollen Projekt- und Freizeitgestaltung in der Region Chemnitz-Nord beitragen konnten.